Bunte Nudelpfanne

Bunte Nudelpfanne

Gemüse und mein Kind Nummer 2. Das letzte Mal, dass er Gemüse genussvoll gegessen hat, war in der BLW Zeit. Inzwischen ist es entweder in Suppen oder Saucen verpackt. Oder es ist Spinat 🙂 Dennoch gebe ich nicht auf und probiere immer wieder was Neues aus, in der Hoffnung, dass es zumindest gekostet wird.

Also gab es heute eine bunte Nudelpfanne. Von meinem Mann, meiner Tochter und mir als sehr lecker eingestuft. Vom Sohnemann als: Bäh,Karotten! Und: Bäh, Erbsen 😂 Aber gut, hier und da hat sich eine Erbse in die Hörnchen Nudeln eingeschlichen und wurde damit unbemerkt verspeist 🙂

This recipe has no ratings just yet.

Bunte Nudelpfanne

2. Januar 2020
: 4
: einfach

By:

Ingredients
  • 300 g Nudeln
  • 2 Karotten
  • 2 größere Champignons
  • 200 g TK Erbsen
  • 400 ml Wasser
  • 200 ml Hafersahne
  • 3 EL Mandelmus
  • Suppenwürze, Salz, Pfeffer, Öl zum Braten
  • optional: Schinken- oder Wurstreste
Directions
  • Step 1 Nudeln nach Packungsanleitung kochen und abseihen.
  • Step 2 Karotten schälen und kleinschneiden.
  • Step 3 Champignons klein schneiden.
  • Step 4 Karotten in etwas Öl ca. 5-10 Minuten braten, kleingeschnittene Champignons hinzugeben und mitrösten.
  • Step 5 Mit dem Wasser aufgießen, Mandelmus und Hafersahne einrühren und alles weitere 5 Min. köcheln.
  • Step 6 TK Erbsen hinzugeben und weitere 5 Min. köcheln lassen. Sauce mit Salz, Pfeffer und Suppenwürze abschmecken.(Wenn Babys mitessen, salzt bitte erst bei euch am Teller nach oder nehmt vorher eine ungesalzene Portion heraus).
  • Step 7 Gekochte Nudeln hinzugeben und alles etwas eindicken lassen.

Info: Bei uns gab es Champignons ca. ab 10 Monaten. Ihr könnt sie natürlich durch jedes andere Gemüse ersetzen. Die Wurst- oder Schinkenreste zum Schluss unterheben – können aber auch weggelassen werden.


Related Posts

Süßkartoffelcurry mit Naan-Brot

Süßkartoffelcurry mit Naan-Brot

Es herbstelt. Ich glaube mehr brauche ich zu dem Wetter im Moment nicht schreiben und daher halte ich mich hier auch kurz 🙂 Nicht dass man Currys nicht auch zu jeder anderen Jahreszeit essen könnte, aber wenn es kühler wird, man sich am liebsten nur […]

Gemüselasagne (vegan oder vegetarisch)

Gemüselasagne (vegan oder vegetarisch)

Ist euch eigentlich schon mal aufgefallen, wieviel besser das Essen schmeckt, wenn man sich bei der Zubereitung viel Zeit gelassen hat? Natürlich geht das nicht immer und auch bei uns muss es manchmal schnell gehen. Aber, wenn man die Zeit hat, sollte man sie sich […]



Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.